WRANGLER IN DER SCHWEIZ

Wrangler

ÜBER WRANGLER

WRANGLER F/W 2013


Wrangler Herbst/Winter Kollektion 2013 für Frauen
Denim Spa und Leather Looks

Die Wrangler Frauen können sich auf die Herbst/Winter Kollektion 2013 richtig freuen: Neue Styles und Waschungen für die Themen Denim Spa und Denim Sculpt sowie tolle Leder-Looks und herrliche Jeansfarben.

DENIM SPA
Nach einem triumphalen Start im Sommer führt Wrangler die Denim Spa Verwöhnserie für die Beine mit einer erweiterten Jeanskollektion fort. Auch auf neue Farben können sich die Ladies freuen: dunkelblaue, graue und schwarze Jeans, durchtränkt mit den hautverwöhnenden Finishes Smooth Legs, Olive Extract und Aloe Vera. Wrangler liefert die Denim Spa Jeans in den richtungsweisenden Fits wie der Low-Slim Molly, der Low-Skinny Courtney, der Mid-Skinny Corynn und der High-Skinny Jess.

“Denim Spa ist ein großer Erfolg für Wrangler. Wir bringen Neuheiten durch Innovation auf den Jeansmarkt und sind am Puls des Kunden. Die Herbst/Winter Frauen Kollektion 2013 ist stylisch, sexy und steckt voller Ideen”, freut sich Adam Kakembo, Vice President Product & Marketing Wrangler EMEA.

DENIM SCULPT
Denim Sculpt ging vergangenen Winter an den Start und betont die Figur mit geschickter Überarbeitung der Taschen und Passe. Zwei neue Fits gesellen sich zu den bewährten Styles Molly und Courtney: Drew ist ein Regular-Straight-Fit und Tina ein High-Waist Regular-Bootcut-Fit. Umgesetzt werden die Modelle in Slender Lux, einem elastischen Stretch mit Slimming-Effekt und hohem Tragekomfort.

LEATHER LOOKS
Die beschichteten Winter-Looks transformieren das Äußere des Denims. Schlüsselteile sind Jeans im Lederlook in den Farben schwarz oder burgundrot. Ob sexy für die Party oder der eher schlichte Styles für den lockeren Anlass. Diese heißen und trendigen Looks sollten in keinem Kleiderschrank fehlen.

KEEP IT COLOUR
In dieser Saison liefert Wrangler ein großartiges Paket mit farbigen Jeans in Burgundrot, Orange oder Grün und zusätzlich Cord-Styles in Schwarz, Rost oder Sand. Die Highlights bei den Tops sind ein Oversized-Jumper in einer lockeren Flauschwebart, ein T-Shirt mit dem Baseball-spielenden Schimpansen, ein Slim-Fit-Shirt in Chambray Blue und eine Wendejacke. Die Farbpalette bei den Tops reicht von Blau-Schwarz bis hin zu Pink-Rot und Orange-Grün.

DENIM PERFORMANCE WRANGLER HERBST-/WINTER KOLLEKTION 2013 FÜR MÄNNER

Wrangler bringt Denim Performance, die neue Designplattform für Outerwear und Jeans an den Start. Funktionell und zukunftsorientiert belebt Denim Performance Details, Stoffe und Treatments von Jeans, Hemden und Jacken.

“Moderne Kunden erwarten ein hohes Preis-Qualitäts-Verhältnis. Wrangler Jeans sind berühmt für legendäre Details und Qualität und die Herbst/Winter Kollektion 2013 steckt voller Funktionalität. Denim Performance setzt neue Standards für die Erwartungen der Denim-Liebhaber an die Jeans”, erklärt Adam Kakembo, Vice President Product & Marketing der Wrangler EMEA.

Die Inspiration für Denim Performance stammt von der Herausforderung, die Funktionalität der Blue-Jeans für den modernen Denim-Mann zu verbessern. Als Wrangler 1947 gegründet wurde, überarbeitete die Marke die auf Reiter zugeschnittenen Jeans gr undsätzlich und führte flache Nieten und ergonomisch geformte Taschen ein. Das Vermächtnis von Erneuerung und Innovation lebt in der Herbst/Winter Kollektion 2013 wieder auf und wird erweitert. Denim Performance wird als eigenständige Designplattform in zukünftigen Kollektionen weitergeführt.

Schutz ist das Stichwort für Herbst/Winter 2013, das sich in wasser abweisenden Stoffen und in verstärkten und verdeckten Taschen für Handy und Geldbörse zeigt. Neue, wendbare Jacken passen perfekt zu den Flanell Karohemden und den Indigo Jeans im Slim- und Regular-Fit.

Der neue Fit für Männer ist Greensboro. Er ist der “neue Standard-Jeansfit“ von Wrangler, der nach der Heimatstadt der Marke in North Carolina benannt ist. Greensboro ist ein moderner Fit mit quadratischem Top Block und einer Regular-Tapered Beinform – verleiht einen schlanken Look ohne den Tragekomfort zu beeinträchtigen.

Dunklere Farben und raffinierte Vintage-Waschungen dominieren den Denim-Look. Kunstharz-Treatments, ripped und repaired Finishes, innovativ gefärbte Schussfaden-Materialien, Broken Twill, Selvedge und „Green Cast Melange“-Denim sind Besonderheiten der Herbst/Winter Kollektion 2013 für Männer. Damson und ein trendiges Burgunderrot mit 3D-Details sind die Hauptfarben des Denim-Farbenpakets.

ABOUT
Wranglers Denim-Geschichte führt zurück ins Jahr 1904, als die Hudson Overall Company in Greensboro, North Carolina, USA gegründet wurde. 1919 wurde die Firma in Blue Bell umbenannt. 1947 erhielt sie, anlässlich des Launches einer neuen Jeans-Kollektion für Cowboys, ihren heutigen Namen: Wrangler – der Begriff für einen arbeitenden Cowboy.

KOLLEKTIONEN

GESCHÄFTE FÜR WRANGLER IN DER SCHWEIZ

102 Ergebnisse

Tracking